Expertise

Meine Expertise liegt darin ein Unternehmen so in Videoform darzustellen, dass es für die dementsprechende Zielgruppe ansprechend ist. Das heißt also, dass wir den Aufbau je nach Plattform anpassen und das Konzept an jene anpassen. So hat ein Imagefilm vielleicht das gleiche Ziel wie eine Social Media Darstellung, allerdings ist der Weg dahin ein grundlegend anderer.

Imagefilm

Ein Imagefilm soll repräsentativ für Ihr Unternehmen sein. Dazu besprechen wir gemeinsam, welche Aspekte für die Außendarstellung von hoher oder niedriger Relevanz sind. Die Auswirkungen eines Imagefilms können vielfältiger Natur sein. So ist Branding und Markenbekanntheit natürlich ein großes Thema, aber auch Konzepte können vorgestellt und neu eingeführt werden. 

Konzeption

Ihr Imagefilm wird nach Ihrere Vorlage durchdacht und gemeinsam finden wir eine individuelle Struktur mit roten Faden

Produktion

Anhand von einer durchdachten Planung starten wir ohne Zeit zu verschwenden in die Videoproduktion. Dabei achten wir auf zukunftsorientierte Aufnahmen.

Videoschnitt

Im Computer wird der Film finalisiert und mit dem letzten Feinschliff versehen. Hierbei erhalten Sie regelmäßig neue Versionen, um Ihre Zufriedenheit sicherzustellen.

Video abspielen

Bei dem Imagefilm der Firma W. Schildmeyer GmbH & Co.KG war es das hauptsächliche Ziel den vollständigen Produktionsprozess eines Badmöbels darzustellen.

Social Media




  • Warum lohnt sich Social Media Marketing?
  • Eignet sich Instagram als Plattform
  • Funktioniert das für mich und meine Firma?
Antworten auf diese Fragen gibt es in diesem Video:





Angebote

  • 1x 15 sekündiges Video im Hochformat
  • 1x Einminütigen Image- oder Produktfilm im 1:1 oder Querformat
  • 3x 15 sekündigen Clip im Hochformat
  • 1x einminütigen Image- oder Produktfilm im 1:1 oder Querformat
  • 3 Fotos aus den Videodateien einzeln abgespeichert
  • 3x 15 sekündigen Clip im Hochformat
  • 1x dreiminütigen Imagefilm
  • 1x einminütige Kurzfassung aus dem dreiminütigen Imagefilm (alternative: Unter Aufpreis einen zusätzlichen Produktfilm)
  • 5 Fotos aus den Videodateien einzeln abgespeichert

Ein fertiges Projekt kann dann wie folgt aussehen. 

Hierbei entstand die lange Version als Summe verschiedener Clips, die für Instagram bestimmt waren.